Helmut Schweizer


2.980,00€

(inkl. 16% MwSt)

plus ggf. Kosten für Transport

nach Absprache mit Künstler*in

Die Kaufoption ist wieder geschlossen.


Für weitere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren unter


mail (at) benefit-for-artists.net 

Angaben zum Werk

Kurzvita

Angaben zum Werk

TITEL

AWAKE IN HIS OWN DEATH:

4er Block: links oben > HATSUYO, rechts oben > KIYOSHI, links unten > TERUFUMI, rechts unten > TOSHIKO

JAHR

2011 – 2013

TECHNIK/MATERIAL

Inkjet Pigment Print auf japanischem Zeitungspapier

Mappe: Pappe, Leinen-Scharnier

GRÖSSE (H/B/T)

4 Blätter je 54 x 81 cm

Mappe 56 x 83 cm

UNIKAT/AUFLAGE

4 Unikate in 1 Mappe

 

 

Links und rechts der roten Sonne einer japanischen Flagge, collagiert in Farbholzschnitte aus Utagawa Hiroshiges Serie „100 berühmte Ansichten von Edo“, blicken den Betrachter aus Bullaugen eindringlich Schwarz-Weiß-fotografische Fragmente der Tragödie von Hiroshima an. Fragmente, die als nüchterne wissenschaftliche Dokumente einer inszenierten Versuchsanordnung das Buch „The Effects of Atomic Weapons“, 1950 von „The U.S. ATOMIC ENERGY COMMISSION & LOS ALAMOS SCIENTIFIC LABORATORY“ herausgegeben, illustrierten. Auf Doppelbögen japanischer Zeitungen gedruckt erinnern diese Montagen an die Stirnbänder der japanischen Kamikaze-Flieger.

 

Helmut Schweizer

Kurzvita